Wenn wir aus dem Geist leben, dann wollen wir dem Geist auch folgen.
(Gal 5,25)

Die Firmung

Firmung

Die Firmung ist der letzte Ton im Dreiklang der Gemeinschaft mit Vater, Sohn und Heiligem Geist. Junge Gläubige, meist im Alter von 15 oder 16 Jahren, werden durch sie „erwachsene“ Christinnen und Christen. Mit der Firmung sagen sie noch einmal ganz bewusst: Ja, das ist mein Glaube, der mich bestärkt – und ich zeige durch die Firmung meinen gefestigten Glauben. In diesem Bekenntnis steckt auch direkt die Bedeutung des Sakraments: Das Wort kommt vom Lateinischen „firmare“, was übersetzt „bestärken, festigen, ermutigen“ bedeutet.

Das Sakrament der Firmung beschließt die Eingliederung in die katholische Kirche. Es geht um die Besiegelung und Bestätigung dessen, was durch die Entscheidung der Eltern in der Taufe begonnen wurde. In unserer Pfarrei werden keine persönlichen Einladungen  verschickt, damit  sich Jugendliche  losgelöst von ihrer Altersgruppe für die Vorbereitung entscheiden können.  Denn mit dem Empfang entscheiden sich die Neugefirmten für ein verantwortliches Christsein im Alltag!

Aus diesem  Grund ist es wichtig, dass die Jugendlichen mit Unterstützung ihrer Eltern den ersten Schritt in Richtung  Firmvorbereitung tun. Man wird eben nicht mehr  schriftlich und persönlich eingeladen und gefirmt, weil man ein bestimmtes Alter hat, sondern man wird gefirmt, weil man  auf die Gaben des Hl. Geistes vertraut und im Glauben gestärkt werden möchte – unabhängig vom Schuljahrgang.

Auch Erwachsene sind zum Empfang der Firmung herzlich eingeladen. In der Regel wird in unserem Dekanat Märkisches Sauerland alle zwei Jahre auf den Empfang des Sakramentes vorbereitet.
Firmvorbereitung und Firmung 2020/2021

  • Eingeladen waren Hemeraner Jugendliche u. Erwachsene, die vor dem 01.10.2006 geboren sind
  • Die Firmfeiern mit Weihbischof M. König sind für den ersten Sonntag im Juni 2021 angedacht
  • In Corona-Zeiten kann es leider keine gewohnte  2-Wege-Firmvorbereitung geben.
  • Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich. 2023 wird es wieder Firmfeiern in der Pfarrei St. Vitus geben.
    Die Ausschreibung hierfür erfolgt wahrscheinlich im Sommer 2022.
  • Ansprechpartner für Fragen zur Firmvorbereitung und Firmung: Gemeindereferent Herm.-Jos. Stracke, Tel.9139151 oder stracke@vitus-hemer.de
  • Terminplan Firmung 2020 2021